Auswertung der TOP 75-Filmtitel des Jahres 2011 nach soziodemografischen sowie kino- und filmspezifischen Informationen

Mai 2012

Der vierfache OSCAR- Gewinner THE KING'S SPEECH hat im letzten Jahr die Kinobesucher in Deutschland am meisten beeindruckt - und mit der Note 1,36 die höchste Bewertung der 75 erfolgreichsten Filme des Kinojahres 2011 erhalten. Die am besten bewertete deutsche Produktion war Roman Polanskis DER GOTT DES GEMETZELS (1,44), gefolgt von Til Schweigers Erfolgskomödie KOKOWÄÄH (1,48) und Wim Wenders Tanz-Dokumentarfilm PINA (1,49). Insgesamt befinden sich 16 deutsche Produktionen unter den Top 75 Filmen des Jahres 2011. Diese und andere aufschlussreiche Aspekte des vergangenen Kinojahres veröffentlicht die FFA jetzt in einer Neuauflage der Studie "Auswertung der TOP 75-Filmtitel des Jahres 2011 nach soziodemografischen sowie kino- und filmspezifischen Informationen", die auf Anregung der Branche erstmals auf die 75 besucherstärksten Filme erweitert wurde. Grundlage der Auswertung bildet das monatliche Medientagebuch mit den filmwirtschaftlichen und filmbezogenen Daten des Konsumenten-Panels der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK), für das regelmäßig 25.000 Einzelpersonen repräsentativ für die deutsche Bevölkerung ab 10 Jahre befragt werden.

Es war einmal Indianerland, Camino
Es war einmal Indianerlamd
Ostwind - Aufbruch nach Ora, Constantin
Ostwind - Aufbruch nach Ora
Simpel, Universum Film
Simpel
Happy Family, Warner
Happy Family
Happy End, X Verleih
Happy End
Fack Ju Göhte 3, Constantin
Fack Ju Göhte 3
Sommerhäuser, Prokino
Sommerhäuser
Vorwärts immer, DCM
Vorwärts immer

URL: http://www.ffa.de/auswertung-der-top-75-filmtitel-des-jahres-2011-nach-soziodemografischen-sowie-kino-und-filmspezifischen-informationen.html