FFA-Videokommission vergibt rund 1,3 Mio. Euro Förderung

21.11.2011

Die Unterkommission Video der FFA hat in ihrer 49. Sitzung Förderungshilfen in Höhe von insgesamt 1.296.681,00 Euro vergeben.

Unter Vorsitz von Joachim A. Birr bewilligte die Kommission 1.193.572,00 Euro für die Herausbringung und Bewerbung von 16 Filmen auf DVD, Blu-ray und Video on Demand. Insgesamt lagen 37 Anträge von Programmanbietern vor. Darüber hinaus förderte die Kommission vier generische Kampagnen der Programmanbieter. Außerdem lagen ihr vier Anträge von Videotheken vor, von denen drei mit insgesamt 103.109 Euro positiv beschieden wurden.

Die Förderungen im Detail:

  • DAS BLAUE VOM HIMMEL

  • GLÜCKSFORMELN

  • GERHARD RICHTER PAINTING

  • EIN TICK ANDERS

  • EINE INSEL NAMENS UDO

  • HELL

  • IM HIMMEL UNTER DER ERDE

  • JOSCHKA UND HERR FISCHER

  • KLITSCHKO – DER FILM

  • MERRY CHRISTMAS

  • POWDER GIRL

  • RELATIVITÄTSTHEORIE DER LIEBE

  • SCHLAFKRANKHEIT

  • WHAT A MAN

  • WERNER EISKALT

  • WILLKOMMEN IM SÜDEN

  • sowie die Modernisierung von einer Familienvideothek

Generische Kampagnen:

  • DVD-Strecke in diversen Kinder- und Jugendmagazinen

  • DVD-BOOKLET im Magazin „Kinder“

  • Advertorial im „Zeitmagazin“ - Berlinale Special 2012

  • Valentinstags-Online-Kampagne 2012

  • Suchmaschinenoptimierung der Website www.die-videotheken.de

  • gemeinsame Werbekampagne des Video-Verleihmarktes zur Website www.die-videotheken.de

Nächster Antragstermin für die Unterkommission Video ist der 31. Dezember 2011, nächster Sitzungstermin der 23. Februar 2012.

Sommerhäuser, Prokino
Sommerhäuser
Vorwärts immer, DCM
Vorwärts immer
Fack Ju Göhte 3, Constantin
Fack Ju Göhte 3
Simpel, Universum Film
Simpel
Happy Family, Warner
Happy Family
Es war einmal Indianerland, Camino
Es war einmal Indianerlamd
Happy End, X Verleih
Happy End
Ostwind - Aufbruch nach Ora, Constantin
Ostwind - Aufbruch nach Ora

URL: http://www.ffa.de/ffa-videokommission-vergibt-rund-13-mio-euro-foerderung.html