Schräges, Spannendes und Lustiges zum Jahresende / FFA-Videokommission vergibt rund 700.000 Euro Förderung

24.11.2015

Die FFA-Unterkommission Video hat in ihrer Sitzung am 18. November Fördermittel in Höhe von insgesamt 698.826 Euro vergeben. Unter Vorsitz von Christine Berg gewährte das Gremium Förderungen in Höhe von 622.550 Euro für die Vermarktung (Herausbringung und Bewerbung) von 12 Filmen auf DVD und Blu-ray. Die höchste Förderung erhielt OSTWIND 2 (Videostart: 5.11.), der bereits über eine Million Pferdeabenteuer-Fans im Kino begeisterte. Mit RICO, OSKAR UND DAS HERZGEBRECHE (Videostart: 9.11.), WINNETOUS SOHN (Videostart: 30.10.) sowie den beiden Coming-of-Age-Geschichten COCONUT HERO (Videostart: 11.2.2016) und ABOUT A GIRL (Videostart: 15.1.2016) wird somit ein vielseitiges Filmpaket für Kinder und Jugendliche für die kommenden Wintermonate geschnürt. Für erwachsene Zuschauer sorgen schräge Arthouse-Filme wie MEN & CHICKEN (Videostart 4.12.) oder THE VOICES (Videostart 6.10.), aber auch Komödien wie ABSCHUSSFAHRT (Videostart 5.11.) oder HEIL (Videostart 17.12.) für Spaß und Unterhaltung auf dem heimischen Bildschirm.

Weiterhin unterstützte die Kommission im Rahmen der Video-on-Demand-Förderung sechs Filme mit insgesamt 7.350 Euro und vergab 68.926 Euro für eine generische Kampagne. Insgesamt lagen dem Gremium 22 Anträge vor. Der nächste Antragstermin für die Unterkommission Video ist der 7. Januar 2016.

Die Förderungen im Detail:

Herausbringung und Bewerbung DVD/ Blu-ray

OSTWIND 2
Constantin Film Verleih GmbH, München
180.657 Euro

BIG GAME
Ascot Elite Home Entertainment, Stuttgart
90.904 Euro

RICO, OSKAR UND DAS HERZGEBRECHE
Twentieth Century Fox Home Entertainment, Frankfurt
82.608 Euro

THE VOICES
Ascot Elite Home Entertainment, Stuttgart
52.871 Euro

ABSCHUSSFAHRT
Constantin Film Verleih GmbH, München
44.664 Euro

MEN & CHICKEN
DCM Film Distribution GmbH, Berlin
43.939 Euro

DESASTER
Studiocanal GmbH, Berlin
29.750 Euro

WINNETOUS SOHN
Weltkino Filmverleih GmbH, Feldafing
23.181 Euro

COCONUT HERO
Majestic Home Entertainment, Grünwald
20.272 Euro

ABOUT A GIRL
NFP marketing &distribution GmbH, Berlin
20.115 Euro

FREISTATT
Salzgeber & Co. Medien GmbH, Berlin
12.893 Euro

HEIL
Warner Bros. Home Entertainment, Hamburg
9.222 Euro

TAXI
Farbfilm Entertainment GmbH & Co.KG, Berlin
7.000 Euro

MARRY ME
NFP marketing &distribution GmbH, Berlin
4.474 Euro

Video-on-Demand

SEHT MICH VERSCHWINDEN
Farbfilm Entertainment GmbH & Co.KG, Berlin
1.500 Euro

UM JEDEN PREIS
Farbfilm Entertainment GmbH & Co.KG, Berlin
1.500 Euro

VERLIEBT, VERLOBT, VERLOREN
Farbfilm Entertainment GmbH & Co.KG, Berlin
1.500 Euro

MARRY ME
NFP marketing &distribution GmbH, Berlin
975,00 €

ABOUT A GIRL
NFP marketing &distribution GmbH, Berlin
975 Euro

TAXI
Farbfilm Entertainment GmbH & Co.KG, Berlin
900 Euro

Gemeinsame Werbemaßnahme (Videothekare)

Generische Direct Mailing Herbst 2015
Video World, Empire Mediastore, Heinz Strassburg GmbH
68.926 Euro

FFA-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | www.ffa.de | Druckversion

Thomas Schulz
Telefon: (030) 27-577-526 | E-Mail: schulz@ffa.de

Ann-Malen Witt
Telefon: (030) 27-577-524 | E-Mail: witt@ffa.de



Um auf diese Pressemitteilung der FFA zu verlinken, nutzen Sie bitte folgenden Link:

Simpel, Universum Film
Simpel
Sommerhäuser, Prokino
Sommerhäuser
Happy Family, Warner
Happy Family
Fack Ju Göhte 3, Constantin
Fack Ju Göhte 3
Happy End, X Verleih
Happy End
Vorwärts immer, DCM
Vorwärts immer
Ostwind - Aufbruch nach Ora, Constantin
Ostwind - Aufbruch nach Ora
Es war einmal Indianerland, Camino
Es war einmal Indianerlamd