Einfach vielversprechend: SIMPEL, das neue Roadmovie von Markus Goller / Kommission für Verleih- und Videoförderung vergibt 3,2 Mio. Euro für 30 Projekte

18.09.2017

Die Kommission für Verleih-, Vertriebs- und Videoförderung hat in ihrer vierten Sitzung des Jahres insgesamt 3.209.499 Euro bewilligt. Der Kinostart von 11 Filmen wird mit 1.705.000 Euro Verleihförderung und Medialeistungen in Höhe von 1.100.000 Euro unterstützt. Die Herausbringung von 19 Filmen auf DVD/ Blu-ray Disc und über Video- on-Demand-Dienste wird mit 404.499 Euro gefördert.

Weltpremiere im Juni in Shanghai, Europapremiere auf dem kommenden Filmfest Hamburg und vier Wochen später bundesweit in den Kinos: Mit Verleihförderung der FFA startet am 9. November Markus Gollers neuer Regiecoup SIMPEL. Ein emotionaler und dabei umwerfend komischer Roadtrip über zwei ungewöhnliche, ungleiche und unzertrennliche Brüder – gespielt von David Kross und Frederick Lau. Mit DER KLEINE VAMPIR  (26. Oktober) sowie den Festtagsfilmen HEXE LILLI RETTET WEIHNACHTEN (9. November) und ALS DER WEIHNACHTSMANN VOM HIMMEL FIEL (3. Dezember) fördert die Kommission zudem den Start von drei Kinderfilmen. Eine Verleihförderung erhält auch das Familiendrama HAPPY END von Oscar-Preisträger Michael Haneke, das am 12. Oktober in die deutschen Kinos kommt. Bei der Videoförderung wird u.a. die Herausbringung der Komödie HAPPY  BURNOUT mit Wotan Wilke Möhring und Anke Engelke unterstützt – Videostart ist am 26. Oktober.

Insgesamt lagen der Kommission 54 Anträge vor. Die nächste Sitzung der Kommission für Verleih-, Vertriebs- und Videoförderung  ist am 14. und 15. November 2017.


Die Förderungen im Detail:


Verleihförderungen und Medialeistungen

DAS PUBERTIER
Constantin Film Verleih GmbH I Start: 06.07.2017
Verleihförderung: 400.000 Euro
Komödie von Leander Haußmann nach dem gleichnamigen Buch von Jan Weiler über die Probleme zwischen Pubertierenden und ihren Eltern. Mit Jan Josef Liefers, Harriet Herbig-Matten, Heike Makatsch und Detlev Buck.

HEXE LILLI RETTET WEIHNACHTEN
Universum Film GmbH  | Start: 09.11.2017
Verleihförderung: 300.000 Euro
Medialeistungen: 400.000 Euro

In ihrem dritten Leinwandabenteuer unter der Regie von Wolfgang Groos ist Hexe Lilli durch das Herbeizaubern des mysteriösen Knecht Ruprecht für ein weihnachtliches Chaos verantwortlich. Mit Hedda Erlebach, Anja Kling, Michael Mittermeier und Jürgen Vogel. 

HIGH SOCIETY
Warner Bros. Entertainment GmbH I Start: 14.09.2017
Verleihförderung: 250.000 Euro
Im neuen Film von TRAUMFRAUEN-Regisseurin Anika Decker spielt Emilia Schüle eine reiche 25-Jährige, die ihre wahre Identität sucht und in eine Plattenbau-WG zieht. Mit Emilia Schüle, Katja Riemann, Iris Berben und Jannis Niewöhner.

JUGEND OHNE GOTT
Verleihförderung: 200.000 Euro
Medialeistungen: 200.000 Euro

Constantin Film Verleih GmbH I Start: 31.08.2017
Drama von Alain Gsponer (HEIDI), frei nach dem Roman von Ödön von Horváth umgesetzt, das in einer zukünftigen Gesellschaft spielt, in der alles auf Leistung ausgerichtet ist. Mit Jannis Niewöhner, Fahri Yardim, Emilia Schüle und Anna Maria Mühe.

SIMPEL
Universum Film GmbH | Start: 09.11.2017
Verleihförderung: 175.000 Euro
Medialeistungen: 500.000 Euro

Markus Goller (FRIENDSHIP, FRAU ELLA) inszeniert die herzergreifende Reise eines ungleichen Brüderpaars, deren Kraft es ist, füreinander da zu sein. Neben David Kross und Frederik Lau in weiteren Rollen Emilia Schüle, Devid Striesow, Axel Stein und Annette Frier. 

DER KLEINE VAMPIR
Universum Film GmbH | Start: 26.10.2017
Verleihförderung: 100.000 Euro
Karsten Kiilerich (DAS HÄSSLICHE ENTLEIN UND ICH) bringt die weltweit beliebte Figur aus Angela Sommer-Bodenburgs Kinderbestseller erstmalig in einem 3D-Animationsabenteuer  auf die Kinoleinwand. 

HAPPY END
X Verleih AG I Start: 12.10.2017
Verleihförderung: 100.000 Euro
Oscar-Preisträger Michael Haneke (DAS WEISSE BAND, LIEBE) inszeniert Jean-Louis Trintignant und Isabelle Huppert in einem Familiendrama, das bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes Premiere feierte.

SOMMERHÄUSER
Prokino Filmverleih GmbH I Start: 26.10.2017
Verleihförderung: 80.000 Euro 
Das im Jahr 1975 spielende Familiendrama ist der zweite Kinofilm von Regisseurin Sonja Kröner, die damit beim Filmfest München den Förderpreis Neues Deutsches Kino - Regie erhielt.

UNA MUJER FANTASTICA – EINE FANTASTISCHE FRAU
Piffl Medien GmbH I Start: 07.09.2017
Medialeistungen: 60.000 Euro
Der chilenische Regisseur Sebastian Lelio (GLORIA) zeichnet das einfühlsame Portrait einer starken Frau, die gegen heftige Widerstände ihre Unabhängigkeit bewahrt. Der Wettbewerbsfilm erhielt dieses Jahr den Silbernen Bären für das beste Drehbuch.

ALS DER WEIHNACHTSMANN VOM HIMMEL FIEL
KIKO Theater-, Film- und Fernsehproduktions GmbH | Start: 03.12.2017
Verleihförderung: 30.000 Euro 
Die Augsburger Puppenkiste inszeniert die von Cornelia Funke geschriebene Geschichte, in der einige Kinder versuchen, Weihnachten zu retten.

TOM OF FINLAND
MFA+ FilmDistribution e.K. | Start: 05.10.2017
Verleihförderung: 10.000 Euro 
Dome Karukoskis Biopic hatte beim Filmfest München Premiere und handelt vom Leben und der Arbeit des Zeichners Touko Laaksonen, einer der einflussreichsten Figuren schwuler Kultur des 20. Jahrhunderts.

Herausbringung und Bewerbung auf DVD/Blu-ray

HAPPY BURNOUT
NFP marketing & distribution GmbH I Start: 26.10.2017 
Förderung: 75.143 Euro

ÜBERFLIEGER: KLEINE VÖGEL – GROSSES GEKLAPPER 
EuroVideo Medien GmbH I Start: 19.10.2017
Förderung: 70.980 Euro

TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN 
Constantin Film Verleih GmbH I Start: 05.10.2017
Förderung: 69.502 Euro

CONNI & CO. 2 – DAS GEHEIMNIS DES REX 
Warner Bros. Entertainment GmbH I Start: 26.04.2017
Förderung: 38.500 Euro

DER JUNGE KARL MARX 
Neue Visionen Medien GmbH I Start: 20.10.2017
Förderung: 35.000 Euro

MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE 
Neue Visionen Medien GmbH I Start: 23.12.2017
Förderung: 35.000 Euro 

TIGER GIRL 
Constantin Film Verleih GmbH I Start: 05.10.2017
Förderung: 19.199 Euro

NEO RAUCH – GEFÄHRTEN UND BEGLEITER
Weltkino Filmverleih GmbH I Start: 08.09.2017
Förderung: 15.000 Euro

GANZ GROSSE OPER
NFP marketing & distribution GmbH I Start: 23.11.2017
Förderung: 10.000 Euro

DIE FEINE GESELLSCHAFT
Neue Visionen Medien GmbH I Start: 08.09.2017
Förderung: 10.000 Euro

EINSAMKEIT UND SEX UND MITLEID
Warner Bros. Entertainment GmbH I Start: 26.10.2017
Förderung: 9.375 Euro

ES WAR EINMAL IN DEUTSCHLAND
Warner Bros. Entertainment GmbH I Start: 28.09.2017
Förderung: 6.100 Euro

BERLIN REBEL HIGH SCHOOL
Neue Visionen Medien GmbH I Start: 17.11.2017
Förderung: 5.000 Euro

Herausbringung über Video-on-demand

Förderung in Höhe von je 950 Euro:

DER JUNGE KARL MARX good!movies GmbH I Start: 20.10.2017
MONSIEUR PIERRE GEHT ONLINE good!movies GmbH I Start: 23.12.2017
BERLIN REBEL HIGH SCHOOL good!movies GmbH I Start: 17.11.2017
BEUYS good!movies GmbH I Start: 24.11.2017
DIE FARBE DER SEHNSUCHT good!movies GmbH I Start: 01.12.2017
DIE FEINE GESELLSCHAFT good!movies GmbH I Start: 08.09.2017


Programmanbieterförderung:

MARKTFORSCHUNGSSTUDIE ZUR ANALYSE VON TREIBERN UND BARRIEREN DIGITALER FILMANGEBOTE
FAM GmbH I Hamburg
Förderung: 23.100 Euro
 

FFA-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | www.ffa.de | Druckversion

Thomas Schulz
Telefon: (030) 27-577-526 | E-Mail: schulz@ffa.de

Ann-Malen Witt
Telefon: (030) 27-577-524 | E-Mail: witt@ffa.de



Um auf diese Pressemitteilung der FFA zu verlinken, nutzen Sie bitte folgenden Link:

Ostwind - Aufbruch nach Ora, Constantin
Ostwind - Aufbruch nach Ora
Fack Ju Göhte 3, Constantin
Fack Ju Göhte 3
Es war einmal Indianerland, Camino
Es war einmal Indianerlamd
Simpel, Universum Film
Simpel
Vorwärts immer, DCM
Vorwärts immer
Happy End, X Verleih
Happy End
Sommerhäuser, Prokino
Sommerhäuser
Happy Family, Warner
Happy Family