Programmkinos in der Bundesrepublik Deutschland und das Publikum von Arthouse-Filmen im Jahr 2013

September 2014

Filmkunst in Deutschland zieht immer mehr Heavy User an. Mehr als jeder vierte Besucher von Arthouse-Filmen (26,4%) war 2013 siebenmal oder noch häufiger im Kino - doppelt so oft wie der Gesamtkinobesucher (12,1%), Tendenz: weiter steigend - im Jahre 2011 lag ihr Anteil noch bei 14,4 Prozent. Insgesamt wurden im letzten Jahr 777 Kinosäle – davon 645 in reinen Programmkinos und 132 einzelne Programmkinosäle – von ihren Betreibern als Studio-, Programm- oder Filmkunstkino klassifiziert. Das sind 16,9 Prozent aller Leinwände und 6 weniger als im Jahr davor. Programmkinoleinwände generierten 12,2 Prozent des gesamten Besucheraufkommens und erwirtschafteten bei einem durchschnittlichen Eintrittspreis von 6,87 Euro (Gesamtmarkt 7,89 Euro) einen Ticketumsatz von 108, 3 Mio. Euro.

« zurück

Simpel, Universum Film
Simpel
Happy Family, Warner
Happy Family
Hexe Lilli rettet Weihnachten, Universum
Hexe Lilli rettet Weihnachten
Fack Ju Göhte 3, Constantin
Fack Ju Göhte 3
Burg Schreckenstein, Concorde
Burg Schreckenstein