Veranstaltungen

Frankfurter Buchmesse

+++ Film & Buch +++

Auch 2019 organisierte die Frankfurter Buchmesse einen Filmtag und brachte Repräsentant*innen aus der Film- und Buchbranche zusammen. Unter dem Header „A Book is a Film is a Game” standen am 18. Oktober zahlreiche Panels und Workshops rund um die Zusammenarbeit zwischen Filmschaffenden und Verlagen im Mittelpunkt – inklusive literarischem Pitch, bei dem Bücher mit Blockbuster- oder Arthouse-Potential und Stoffe für zukünftige crossmediale Co-Produktionen vorgestellt wurden. Die FFA setzte ihre finanzielle Beteiligung an Initiativen mit dem Fokus „Film und Buch“ fort – diesmal in Kooperation mit dem Norwegischen Filminstitut.


« zurück zur Übersicht Veranstaltungen

Lieber Thomas (c) Wild Bunch
Lieber Thomas (c) Wild Bunch
Contra (c) Constantin
Contra (c) Constantin
Die Rettung der uns bekannten Welt (c) Warner
Die Rettung der uns bekannten Welt (c) Warner
Hannes (c) Studiocanal
Hannes (c) Studiocanal
Die Geschichte meiner Frau (c) Alamode
Die Geschichte meiner Frau (c) Alamode
Mein Sohn (c) Warner
Mein Sohn (c) Warner
Die Schule der magischen Tiere (c) Leonine
Die Schule der magischen Tiere (c) Leonine
Schachnovelle (c) Studiocanal
Schachnovelle (c) Studiocanal
Es ist nur eine Phase, Hase (c) Majestic
Es ist nur eine Phase, Hase (c) Majestic
Wagner, Bayreuth und der Rest der Welt (c) Filmwelt
Wagner, Bayreuth und der Rest der Welt (c) Filmwelt
Happy Family (c) Warner
Happy Family (c) Warner