Veranstaltungen

Delegationsreise nach China

+++ Einblicke in die chinesische Filmindustrie +++

Gemeinsam mit verschiedenen Länderförderern und deutschen Produzent*innen nahm die FFA Mitte Oktober 2019 an einer Delegationsreise nach China teil. Die von der sino-europäischen Initiative „Bridging The Dragon“ organisierte Reise nach Peking sah unter anderem Besuche von filmrelevanten Behörden und Entscheidungsträgern sowie großen chinesischen Film- und Kinounternehmen vor. Ziel der u.a. von der FFA-geförderten Initiative ist es, ein Netzwerk aus Filmschaffenden in Europa und China aufzubauen und Kooperationen innerhalb der Filmbranchen und -märkte zu initiieren.


« zurück zur Übersicht Veranstaltungen

AEIOU - Das schnelle Alphabet der Liebe (c) Port au Prince
AEIOU - Das schnelle Alphabet der Liebe (c) Port au Prince
Onoda - 10.000 Nächte im Dschungel (c) Rapid Eye Movies
Onoda - 10.000 Nächte im Dschungel (c) Rapid Eye Movies
One of these Days (c) Weltkino
One of these Days (c) Weltkino
Immenhof 2 - Das große Versprechen (c) Leonine
Immenhof 2 - Das große Versprechen (c) Leonine
Stasikomödie (c) Constantin
Stasikomödie (c) Constantin
Eingeschlossene Gesellschaft (c) Sony Pictures
Eingeschlossene Gesellschaft (c) Sony Pictures
Die Biene Maja - Das geheime Königreich (c) Leonine
Die Biene Maja - Das geheime Königreich(c) Leonine
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush (c) Pandora
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush (c) Pandora