Große Gefühle, große Literatur, große Freundschaft: FFA vergibt rund 2,2 Mio. Euro für Verleihförderung und Videoförderung

03.09.2019

Die Kommission für Verleih-, Vertriebs- und Videoförderung hat in ihrer fünften Sitzung des Jahres insgesamt 2.230.462 Euro bewilligt. Mit 1.065.000 Euro Verleihförderung sowie Medialeistungen in Höhe von 800.000 Euro wird der Kinostart von sieben Filmen unterstützt. Die Herausbringung von neun Filmen auf DVD/Blu-ray Disc und über Video-on-Demand-Dienste wird mit 365.462 Euro gefördert.

Dieser Kinoherbst wird heiß und musikalisch, bietet große Gefühle, große Literatur und eine große Freundschaft. „Ich war noch niemals in New York“ singen unter anderem Heike Makatsch, Katharina Thalbach und Moritz Bleibtreu in der beschwingt-farbenfrohen Udo-Jürgens-Musicalverfilmung von Philipp Stölzl. In „Eine ganz heiße Nummer 2.0“ versuchen Gisela Schneeberger, Rosalie Thomass und Bettina Mittendorfer erneut, mit mehr als unkonventionellen Methoden Geld für ihr Dorf Marienzell aufzutreiben. Nach über 50 Jahren wurde Siegfried Lenz‘ „Deutschstunde“ erstmals fürs Kino verfilmt – Regie: Christian Schwochow. Sieben Jahre musste man auf Jan-Ole Gersters Zweitling nach seinem Überraschungserfolg „Oh Boy“ warten – jetzt ist er da: „Lara“, wieder mit Tom Schilling. Auf der Suche nach dem verlorenen Schatz ist der kleine Rabe Socke in seinem dritten Kinoabenteuer – und merkt, dass er sich immer auf seine Freunde verlassen kann. Außerdem im Herbst mit FFA-Verleihförderung in den Kinos: Berlinale-Gewinner „Synonymes“ über die Identitätsfindung eines jungen Israelis in Paris und Erwin Wagenhofers Liebesdokumentation „But Beautiful“.


Verleih und Medialeistungen

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK
Universal Pictures Hamburg Film- und Fernsehvertrieb GmbH I Start: 17.10.2019
Verleihförderung: 500.000 Euro
Medialeistungen: 300.000 Euro

Verfilmung des gleichnamigen Musicals mit den beliebtesten Songs von Udo Jürgens.

DEUTSCHSTUNDE
Wild Bunch Germany GmbH I Start: 3.10.2019
Verleihförderung: 200.000 Euro
Medialeistungen: 200.000 Euro

Verfilmung des Romans von Siegfried Lenz über die Verquickung von Schuld und Pflicht in der Zeit des Nationalsozialismus – mit Ulrich Noethen und Tobias Moretti. 

EINE GANZ HEISSE NUMMER 2.0
Constantin Film Verleih GmbH I Start: 3.10.2019
Verleihförderung: 175.000 Euro
Fortsetzung der erfolgreichen Vorgänger-Komödie, in der die Freundinnen Waltraud, Maria und Lena wieder ungewöhnliche Wege beschreiten, um Geld zu verdienen.

LARA
Studiocanal GmbH I Start: 7.11.2019
Verleihförderung: 150.000 Euro
Drama über eine schwierige Mutter-Sohn-Beziehung mit Corinna Harfouch und Tom Schilling in den Hauptrollen.

SYNONYMES
Grandfilm GmbH I Start: 5.9.2019
Verleihförderung: 40.000 Euro
Die von den Erfahrungen des Regisseurs geprägte Geschichte über einen jungen Israeli in Paris, dem sein Leben im eigenen Land unerträglich und unmöglich geworden ist.

DER KLEINE RABE SOCKE – SUCHE NACH DEM VERLORENEN SCHATZ
Universum Film GmbH I Start: 12.12.2019
Medialeistungen: 200.000 Euro
In seinem dritten Kinofilm findet der beliebte einsockige Rabe in seinem Zimmer eine echte Schatzkarte.

BUT BEAUTIFUL
Pandora Film Medien GmbH I Start: 14.11.2019
Medialeistungen: 100.000 Euro
Dokumentarfilm über das große Thema Liebe. Für Regisseur Erwin Wagenhofer ist Liebe mehr als ein Gefühl: Eine große unermessliche Kraft der Verbundenheit, der zu vertrauen unsere dringlichste Herausforderung ist.


Programmanbieterförderung (Video)

OSTWIND – ARIS ANKUNFT
Constantin Film Verleih GmbH | Start: 5.9.2019
Förderung: 150.000 Euro

DER FALL COLLINI
Constantin Film Verleih GmbH | Start: 2.10.2019
Förderung: 65.462 Euro

ROCCA VERÄNDERT DIE WELT
Warner Bros. Entertainment GmbH | Start: 5.9.2019
Förderung: 42.000 Euro

TRAUTMANN
capelight pictures OHG | Start: 20.9.2019
Förderung: 30.000 Euro

DER GOLDENE HANDSCHUH
Warner Bros. Entertainment GmbH | Start: 22.8.2019
Förderung: 30.000 Euro

UNHEIMLICH PERFEKTE FREUNDE
capelight pictures OHG | Start: 13.9.2019
Förderung: 30.000 Euro

DAS ENDE DER WAHRHEIT
Prokino Filmverleih GmbH | Start: 7.11.2019
Förderung: 10.000 Euro

KIRSCHBLÜTEN & DÄMONEN
Constantin Film Verleih GmbH | Start: 2.10.2019
Förderung: 10.000 Euro

OF FATHERS AND SONS – DAS ENDE DES KALIFATS
Port au Prince Pictures GmbH | Start: 10.9.2019
Förderung: 5.000 Euro

Die nächste Sitzung der Kommission für Verleih-, Vertriebs- und Videoförderung ist am 29. Oktober 2019, der Einreichtermin ist am 9. September 2019.


Alle Förderentscheidungen auf der Förderentscheidungen-Übersichtsseite

FFA-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | www.ffa.de | Druckversion

Jens Steinbrenner
Telefon: (030) 27-577-526
E-Mail: steinbrenner@ffa.de

Ann-Malen Witt
Telefon: (030) 27-577-524
E-Mail: witt@ffa.de



Um auf diese Pressemitteilung der FFA zu verlinken, nutzen Sie bitte folgenden Link:

Traumfabrik, Tobis
TRaumfabrik
Photograph, NFP
Photograph
TKKG, Warner
TKKG
Die Goldfische, Sony
Die Goldfische
Die drei !!!, Constantin
Die drei !!!
Der Fall Collini, Constantin
Der Fall Collini