FFA vergibt rund eine Millionen Euro für Verleih- und Videoförderung

16.03.2020

In ihrer jüngsten Sitzung hat die Kommission für Verleih-, Vertriebs- und Videoförderung insgesamt 970.707 Euro bewilligt. Der Kinostart von fünf Filmen wird mit 415.000 Euro Verleihförderung sowie Medialeistungen in Höhe von 400.000 Euro gefördert. Für die Herausbringung von vier Filmen auf DVD/Blu-ray Disc und über Video-on-Demand-Dienste bewilligte die Kommission 155.707 Euro.


Verleih und Medialeistungen

DAS GEHEIME LEBEN DER BÄUME
Constantin Film Verleih GmbH I Start: 23.01.2020
Verleihförderung: 125.000 Euro
Der Dokumentarfilm bietet faszinierende Einblicke in das komplexe Zusammenleben der Bäume und begleitet Peter Wohlleben, den vermutlich bekanntesten Förster Deutschlands und Autor des gleichnamigen Bestellers, wie er für ein neues Verständnis für den Wald wirbt.

UNDINE
Piffl Medien I Start (geplant): 11.06.2020
Verleihförderung: 100.000 Euro
Medialeistungen: 100.000 Euro

Undine arbeitet als Historikerin und hält Vorträge über Berlins Stadtentwicklung. Aber als der Mann, den sie liebt, sie verlässt, soll sie dem alten Mythos folgen: Sie muss den Mann töten, der sie verrät, und ins Wasser zurückkehren. Doch anders als die Sagenfigur wehrt sich die moderne Undine gegen das ihr auferlegte Schicksal.

WICKIE UND DIE STRAKEN MÄNNER – DAS MAGISCHE SCHWERT
Leonine Distribution GmbH I Start (geplant): 30.04.2020
Verleihförderung: 115.000 Euro
Medialeistungen: 200.000 Euro

Nach den erfolgreichen Realverfilmungen kommt der gewitzte Wikingerjunge nun in einem Animationsfilm ins Kino. Nachdem Vater Halvar seinem Erzfeind Sven ein mysteriöses Zauberschwert stibitzt, beginnt für Wickie das Abenteuer seines Lebens.

DIE UNBEUGSAMEN
Majestic Filmverleih I Start (geplant): 30.04.2020
Medialeistungen: 100.000 Euro
In der Bonner Republik der 1950er Jahre waren vor allem Männer für das politische Tagesgeschäft zuständig, Frauen mussten sich ihre Beteiligung an den demokratischen Entscheidungsprozessen hart erkämpfen. In dem Dokumentarfilm kommen die Politikerinnen von damals und heute zu Wort und erinnern sich an die turbulente Zeit.

DIE ADERN DER WELT
Pandora Film Medien GmbH I Start (geplant): 07.05.2020           
Verleihförderung: 75.000 Euro
Eigentlich träumt der 12-jährige Amra, der mit seiner Familie in der mongolischen Steppe ein traditionelles Nomadenleben führt, von einem Auftritt bei „Mongolia's Got Talent“. Doch der plötzliche Tod seines Vaters ändert alles, und mit den Mitteln eines Zwölfjährigen tritt Amra dessen Erbe an: Den Widerstand gegen den Raubbau am Land der Nomaden.


Programmanbieterförderung (Video)

ICH WAR NOCH NIEMALS IN NEW YORK
Universal Pictures Germany GmbH | Start: 26.03.2020
Förderung: 65.000 Euro

LARA
Studiocanal GmbH | Start: 08.04.2020
Förderung: 38.500 Euro

EINE GANZ HEISSE NUMMER 2.0
Constantin Film Verleih GmbH | Start: 05.03.2020
Förderung: 29.957 Euro

DER LETZTE BULLE
Warner Bros. Entertainment GmbH | Start: 23.04.2020
Förderung: 22.250 Euro

FFA-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | www.ffa.de | Druckversion

Jens Steinbrenner
Telefon: (030) 27-577-526
E-Mail: steinbrenner@ffa.de

Ann-Malen Witt
Telefon: (030) 27-577-524
E-Mail: witt@ffa.de



Um auf diese Pressemitteilung der FFA zu verlinken, nutzen Sie bitte folgenden Link:

Die Wolf-Gäng, Sony Pictures
Die Wolf-Gäng
Narziss und Goldmund, (c) Sony Pictures
Narziss und Goldmund, (c) Sony Pictures
Vier zauberhafte Schwestern, Disney
Vier zauberhafte Schwestern
Latte Igel und der magische Wasserstein, Koch Films
Latte Igel und der magische Wasserstein
Lindenberg! Mach dein Ding, DCM
Lindenberg! Mach dein Ding
Die Hochzeit, Warner
Die Hochzeit
Das geheime Leben der Bäume, Constantin
Das geheime Leben der Bäume
Enkel für Anfänger, Studiocanal
Enkel für Anfänger
Nightlife, Warner
Nightlife
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl, Warner
Als Hitler das rosa Kaninchen stahl
Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen, Tobis
Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen
Die Känguru-Chroniken, X Verleih
Die Känguru-Chroniken