Auswertung der Top-Filmtitel des Jahres 2020

Juli 2021

In Ergänzung zur Mitte Juni veröffentlichten FFA-Kinobesucher*innenstudie nimmt die Untersuchung über die Top-Filmtitel die soziodemografischen, kino- und filmspezifischen Merkmale der Besucher*innen der besucherstärksten Filme 2020 in den Blick. Weil die Fallzahlen 2020 entsprechend der geringeren Kinobesuche gesunken sind, konnten nicht wie üblich 75 Top-Filmtitel ausgewertet werden, sondern lediglich die Top 35.

Die Untersuchung analysiert für jeden einzelnen Film folgende Merkmale der Besucher*innen: Altersgruppe, Geschlecht, Wohnortgröße, Berufsgruppe, Schulbildung, Haushaltsgröße und -nettoeinkommen.

Die für jeden Film untersuchten kino- und filmspezifischen Merkmale: Wochentag und Uhrzeit der Vorstellung, Anzahl der Säle des besuchten Kinos, Zeitpunkt der Planung des Kinobesuches, Zeitpunkt und Art des Ticketkaufs, Anzahl der Begleitpersonen, Source of Awareness, Entscheidungsgrund, Bewertung, Eintrittspreis und Verzehr.

 

Hannes (c) Studiocanal
Hannes (c) Studiocanal
Schachnovelle (c) Studiocanal
Schachnovelle (c) Studiocanal
Happy Family (c) Warner
Happy Family (c) Warner
Die Schule der magischen Tiere (c) Leonine
Die Schule der magischen Tiere (c) Leonine
Die Rettung der uns bekannten Welt (c) Warner
Die Rettung der uns bekannten Welt (c) Warner
Wagner, Bayreuth und der Rest der Welt (c) Filmwelt
Wagner, Bayreuth und der Rest der Welt (c) Filmwelt
Die Geschichte meiner Frau (c) Alamode
Die Geschichte meiner Frau (c) Alamode
Lieber Thomas (c) Wild Bunch
Lieber Thomas (c) Wild Bunch
Contra (c) Constantin
Contra (c) Constantin
Es ist nur eine Phase, Hase (c) Majestic
Es ist nur eine Phase, Hase (c) Majestic
Mein Sohn (c) Warner
Mein Sohn (c) Warner