Fördermaßnahmen nach § 2 FFG

Die nach § 2 im Filmförderungsgesetz geregelten Aufgaben betreffen im Wesentlichen die Unterstützung gesamtwirtschaftlicher Belange der Filmwirtschaft (u.a. Konferenzen, Internationale Veranstaltungen, Weiterbildungsangebote), die Marktforschung, die Filmedukation, die Pirateriebekämpfung und die Außenvertretung des deutschen Films.

Die Filmförderungsanstalt kann zur Erfüllung ihrer Aufgaben nach § 2 FFG Förderhilfen gewähren, soweit diese nicht die Gewährung von Förderhilfen nach Maßgabe der Kapitel 4 bis 9 des FFG betreffen. Die Antragstellung ist laufend möglich.

Kontakt

Außenvertretung des Deutschen Films, Marktforschung, Filmedukation, Pirateriebekämpfung

Gesamtwirtschaftliche Belange (u.a. Konferenzen, Internationale Veranstaltungen, Anbieter von Weiterbildung)

Sandra Hoff

Bluescreen(1).png

Sandra Hoff
Referentin für Sonderförderprojekte
Tel.: 030 27577-529
E-Mail: hoff@ffa.de

 
Die Biene Maja - Das geheime Königreich (c) Leonine
Die Biene Maja - Das geheime Königreich(c) Leonine
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush (c) Pandora
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush (c) Pandora
Immenhof 2 - Das große Versprechen (c) Leonine
Immenhof 2 - Das große Versprechen (c) Leonine
Stasikomödie (c) Constantin
Stasikomödie (c) Constantin
Onoda - 10.000 Nächte im Dschungel (c) Rapid Eye Movies
Onoda - 10.000 Nächte im Dschungel (c) Rapid Eye Movies
AEIOU - Das schnelle Alphabet der Liebe (c) Port au Prince
AEIOU - Das schnelle Alphabet der Liebe (c) Port au Prince
Eingeschlossene Gesellschaft (c) Sony Pictures
Eingeschlossene Gesellschaft (c) Sony Pictures
One of these Days (c) Weltkino
One of these Days (c) Weltkino

URL: https://www.ffa.de/foerdermassnahmen-nach-2-ffg-1.html