FFA-Präsident Bernd Neumann: Golden Globe für Fatih Akin ist ein großer Erfolg für den deutschen Film

08.01.2018

Erst Cannes, jetzt Hollywood: "Ich gratuliere Fatih Akin ganz herzlich zu seinem Golden Globe für AUS DEM NICHTS. Es ist die erste Auszeichnung in dieser Kategorie für einen deutschen Film seit acht Jahren und ein großer Erfolg für den deutschen Film in Hollywood", erklärt FFA-Präsident Bernd Neumann. Im Mai 2017 wurde Hauptdarstellerin Diane Kruger bei den Filmfestspielen in Cannes mit dem Preis als beste Schauspielerin ausgezeichnet. „Nun richten sich die Blicke auf den 23. Januar. Dann entscheidet sich, ob Fatih Akins außergewöhnlicher Film ins Rennen um eine Oscarnominierung geht – wir drücken die Daumen". 

FFA-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | www.ffa.de | Druckversion

Thomas Schulz
Telefon: (030) 27-577-526 | E-Mail: schulz@ffa.de

Ann-Malen Witt
Telefon: (030) 27-577-524 | E-Mail: witt@ffa.de



Um auf diese Pressemitteilung der FFA zu verlinken, nutzen Sie bitte folgenden Link:

Luis und die Aliens, Majestic
Luis und die Aliens
Foxtrot, NFP
Foxtrot
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, Warner
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Auf der Suche nach Ingmar Bergman, Weltkino
Auf der Suche nach Ingmar Bergman
Grenzenlos, Warner
Grenzenlos