Deutsch-Französische Förderkommission vergibt insgesamt 698.000 Euro

13.07.2011

In ihrer Sitzung am 11. Juli 2011 in Berlin hat die Deutsch-Französische Förderkommission drei Projekte mit insgesamt 698.000 Euro unterstützt.

Unter den Bewilligungen ist das majoritär von deutscher Seite geförderte Sommer-Drama HALBSCHATTEN. Das von der Kölner unafilm koproduzierte Projekt spielt in Südfrankreich und wird u.a. mit Sandra Hüller (REQUIEM) besetzt. Zudem wird mit HOLLY MOTORS das neueste Projekt von Leo Carax (u.a. DIE LIEBENDEN VON PONT-NEUF) gefördert. Der von deutscher Seite von Pandora Film koproduzierte Film mit Juliette Binoche, Kate Moss und Denis Levant in den Hauptrollen schildert das Leben einer Person, die innerhalb von 24 Stunden Mann, Frau, Obdachloser, Leiter eines Konzerns oder Mörder wird. Überdies wird THE BEAUTY (dt. Koproduzent: Augenschein Filmproduktion) gefördert – ein Dokumentarfilm, der sich mit Kunstwerken, die von Insassen der KZs heimlich angefertigt wurden, befasst.

Die Förderungen im Detail:

HALBSCHATTEN
Regie: Nicolas Wackerbarth
Produzent D: unafilm e.K., Köln (80%)
Förderung D: 200.000 Euro

Produzent F: Les Films d’Antoine, Paris (20%)
Förderung F: 48.000 Euro

HOLLY MOTORS
Regie: Leos Carax
Produzent D: Pandora Film Produktion GmbH, Frankfurt (20%)
Förderung D: 150.000 Euro

Produzent F: Pierre Grise Productions S.A., Paris (80%)
Förderung F: 200.000 Euro

THE BEAUTY
Regie: Christophe Cognet
Produzent D: Augenschein Filmproduktion GbR, Köln (37,50%)
Förderung D: 40.000 Euro

Produzent F: La Huit SAS, Paris (62,50%)
Förderung F: 60.000 Euro

Der nächste Einreichtermin für die Förderung nach dem Deutsch-Französischen Abkommen ist der 19. September 2011 .
Die nächste Fördersitzung wird am 23. November 2011 in Paris stattfinden.

Arthur & Claire, Universum
Arthur & Claire
Die Biene Maja - Die Honigspiele, Universum
Die Biene Maja - Die Honigspiele
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft, Sony
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
Zwei Herren im Anzug, X Verleih
Zwei Herren im Anzug
3 Tage in Quibéron, Prokino
Prokino
Die kleine Hexe, Studiocanal
Die kleine Hexe
Der Hauptmann, Weltkino
Der Hauptmann
Transit, Piffl
Transit
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, Warner
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Das schweigende Klassenzimmer, Studiocanal
Das schweigende Klassenzimmer