FFA-Zusatzkopienförderung: ECLIPSE - BISS ZUM ABENDROT

06.07.2010

Die FFA-Zusatzkopienkommission hat auf Antrag der Concorde Filmverleih GmbH der Zusatzkopienförderung des Kinofilms Eclipse - Biss zum Abendrot zum Bundesstart zugestimmt.

Die Kopien können ab 15. Juli in den zugeteilten Spielkreisen (siehe www.vdfkino.de) eingesetzt werden.

Verleih: Concorde Filmverleih GmbH
Bundesstart: 15. Juli 2010
Zusatzkopienstart: 15. Juli 2010
20 Förderkopien aus FFA-Mitteln
27 Förderkopien aus Mitteln der Bundesländer

Anträge auf Zuweisung einer Zusatzkopie bei Joachim Sperner, Verband der Filmverleiher, Tel. (030) 27 90 739-55, jsperner@vdfkino.de.

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, Warner
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
3 Tage in Quibéron, Prokino
Prokino
Die kleine Hexe, Studiocanal
Die kleine Hexe
Das schweigende Klassenzimmer, Studiocanal
Das schweigende Klassenzimmer
Transit, Piffl
Transit
Die Biene Maja - Die Honigspiele, Universum
Die Biene Maja - Die Honigspiele

URL: https://www.ffa.de/ffa-zusatzkopienfoerderung-eclipse-biss-zum-abendrot.html