FFA-Zusatzkopienförderung für WIE BEIM ERSTEN MAL

04.10.2012

Die FFA-Zusatzkopienkommission hat auf Antrag des Verleihers Wild Bunch/Central der Einteilung des Kinofilms WIE BEIM ERSTEN MAL für die Zusatzkopienförderung zugestimmt.

Die aktuelle Spielkreiseinteilung des Filmes und die aktuellen Einteilungen der Orte in die Spielkreise sind auf der Website www.vdfkino.de abrufbar.

Die Zusatzkopienförderung im Detail:

WIE BEIM ERSTEN MAL
Verleih: Wild Bunch/Central
Bundesstart: 27.09.2012
Voraussichtlicher Einsatz der Zusatzkopien: 11.10.2012
Zusatzkopien aus Mitteln der FFA: 23 (35mm: 17 / digital: 6)

Zusatzkopien aus Mitteln der Länder: 18 (35mm: 7 / digital: 11)

Anträge und Information auf Zuweisung von Zusatzkopien bei Joachim Sperner, Verband der Filmverleiher, Tel. (030) 279 0739-55, Email: jsperner@vdfkino.de.


Das schweigende Klassenzimmer, Studiocanal
Das schweigende Klassenzimmer
Arthur & Claire, Universum
Arthur & Claire
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft, Sony
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
Der Hauptmann, Weltkino
Der Hauptmann
Transit, Piffl
Transit
3 Tage in Quibéron, Prokino
Prokino
Die Biene Maja - Die Honigspiele, Universum
Die Biene Maja - Die Honigspiele
Zwei Herren im Anzug, X Verleih
Zwei Herren im Anzug
Die kleine Hexe, Studiocanal
Die kleine Hexe
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, Warner
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

URL: https://www.ffa.de/ffa-zusatzkopienfoerderung-fuer-wie-beim-ersten-mal.html