Kinobesuch und Umsatz 2000 in Städten mit über 200.000 Einwohnern

April 2001

Aus der von der FFA jährlich herausgegebenen Übersicht "Kinobesuch und Umsatz in Städten mit über 200.000 Einwohnern" ergeben sich für das Kinojahr 2000 deutliche statistische Ergebnisse. Bei Städten mit mehr oder weniger gleich hoher Einwohnerzahl weichen die Resultate im Umsatz sowie hinsichtlich Kinobesuch pro Einwohner erheblich voneinander ab. Die wirtschaftliche Folgerung inwiefern die einzelnen Standorte im Verhältnis zu Faktoren wie z.B. Umfeld der Kinos, Bevölkerungsstruktur (Universitäten, Altersheime, etc.) Anzahl der Säle, verkehrstechnische Anbindung ausschlaggebend sind, kann wiederum nur durch ortsbezogene, materiell-inhaltliche Gutachten präzisiert werden.

< zurück

Die kleine Hexe, Studiocanal
Die kleine Hexe
3 Tage in Quibéron, Prokino
Prokino
Transit, Piffl
Transit
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft, Sony
Hilfe, ich hab meine Eltern geschrumpft
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer, Warner
Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer
Arthur & Claire, Universum
Arthur & Claire
Das schweigende Klassenzimmer, Studiocanal
Das schweigende Klassenzimmer
Die Biene Maja - Die Honigspiele, Universum
Die Biene Maja - Die Honigspiele
Zwei Herren im Anzug, X Verleih
Zwei Herren im Anzug
Der Hauptmann, Weltkino
Der Hauptmann

URL: https://www.ffa.de/kinobesuch-und-umsatz-2000-in-staedten-mit-ueber-200000-einwohnern.html