Kino-Sonderformen. Ergebnisse der Jahre 2007 bis 2011

Juni 2012

Die Filmtheater der Kinosonderformen haben im letzten Jahr sowohl beim Besuch als auch beim Umsatz überdurchschnittlich zulegen können. Mit einem Besucherplus von 5,5% auf 240.019 und einem Umsatzzuwachs von 8,9% auf 26,2 Mio. Euro lagen die Steigerungsraten in diesem Segment mehr als doppelt so hoch als der Gesamtmarkt. Dennoch ging die Anzahl der Leinwände in diesem Segment seit 2009 erstmals wieder geringfügig um 3 Leinwände auf 578 zurück. Diese Zahlen weist die aktuelle Studie "Kino-Sonderformen - Ergebnisse der Jahre 2007 bis 2011" aus, die die FFA jetzt zum achten Mal vorlegt.

< zurück

Vier zauberhafte Schwestern, Walt Disney
Vier zauberhafte Schwestern
Die Hochzeit, Warner
Die Hochzeit
Enkel für Anfänger, Studiocanal
Enkel für Anfänger
Jim Knopf und die Wilde 13, Warner
Jim Knopf und die Wilde 13
Meine Freundin Conni, Wild Bunch
Meine Freundin Conni
Das geheime Leben der Bäume, Constantin
Das geheime Leben der Bäume
Lindenberg! Mach dein Ding, DCM
Lindenberg! Mach dein Ding
Die Känguru-Chroniken, X Verleih
Die Känguru-Chroniken
Enkel für Anfänger, Studiocanal
Enkel für Anfänger
Nightlife, Constantin
Nightlife