Drei Schwergewichte und ein Hai am Müggelsee - FFA vergibt rund 2 Millionen Euro in der Verleihförderung und für Medialeistungen

25.01.2013

Die FFA-Kommission für Verleih/Marketing hat in ihrer 160. Sitzung unter dem Vorsitz von Oliver Trettin Förderdarlehen in Höhe von 970.000 Euro und Medialeistungen im Umfang von 1,0 Mio. Euro vergeben.

Insgesamt lagen der Kommission 23 Anträge auf Verleihförderung, Medialeistungen und Weltvertriebsförderung vor. Unter den Bewilligungen sind gleich drei Projekte, die mit großen Vorschusslorbeeren in den nächsten Wochen in den Kinos gestartet werden.

Die Höchstförderung erhielt das Sequel von Til Schweigers Erfolgskomödie KOKOWÄÄH, die vor zwei Jahren mit 4,3 Mio. Besuchern zum erfolgreichsten deutschen Film des Jahres 2011 avancierte. Darüber hinaus förderte das Gremium mit 3096 TAGE das letzte noch von Bernd Eichinger entwickelte Projekt, inszeniert von der deutsch-amerikanischen Regisseurin Sherry Hormann (WÜSTENBLUME) mit Filmpreisträger Michael Ballhaus an der Kamera. Der Film beschreibt die Leidensgeschichte der Österreicherin Natascha Kampusch, die als 10jährige entführt und achteinhalb Jahre lang in einem unterirdischen Verlies gefangen gehalten wurde. Positiv bewertete die Kommission auch die Romanverfilmung des Bestsellers NACHTZUG NACH LISSABON, das neueste Werk von OSCAR-Preisträger Bille August (DAS GEISTERHAUS) mit Jeremy Irons in der Hauptrolle. Neben zwei Kinderfilmen (OSTWIND und RUBINROT) erhielt auch die skurrile Komödie HAI-ALARM AM MÜGGELSEE aus der Kreativ-Schmiede der Berliner Filmproduktion X Filme (CLOUD ATLAS, LIEBE, LOLA RENNT) Verleihförderung zugesprochen.

Die Förderungen im Detail:

KOKOWÄÄH 2
Warner Bros. Entertainment GmbH
Start: 7. Februar 2013
Verleihförderung: 200.000
Medialeistungen: 300.000

3096 TAGE
Constantin Filmverleih GmbH
Start: 21. Februar 2013
Verleihförderung: 150.000
Medialeistungen: 200.000

RUBINROT
Concorde Filmverleih GmbH
Start: 14. März 2013
Verleihförderung: 150.000
Medialeistungen: 200.000

OSTWIND
Constantin Filmverleih GmbH
Start: 21. März 2013
Verleihförderung: 150.000
Medialeistungen: 200.000

NACHTZUG NACH LISSABON
Concorde Filmverleih GmbH
Start: 28. Februar 2013
Verleihförderung: 100.000
Medialeistungen: 100.000

HAI-ALARM AM MÜGGELSEE
X Verleih AG
Start: 14. März 2013
Verleihförderung: 75.000

DAS LEBEN IST NIX FÜR FEIGLING
NFP marketing & distribution GmbH
Start: 11. April 2013
Verleihförderung: 65.000

ZWEI LEBEN
Farbfilm Verleih GmbH
Start: 7. März 2013
Verleihförderung: 40.000

UNTER MENSCHEN
Missing Films
Start: 21. März 2013
Verleihförderung: 20.000

WAITING FOR THE SEA
The Match Factory
Weltvertriebsförderung: 10.000

IN THE DARK ROOM
The Match Factory
Weltvertriebsförderung: 10.000

Die nächste Sitzung der Unterkommission Verleih/Marketing findet am 19. und 20. März 2013 statt, der Antragstermin für die übernächste Sitzung am 28. und 29. Mai ist der 9. April 2013. Das FFG sowie alle Richtlinien und Antragsformulare sind auf der FFA-Website unter www.ffa.de abrufbar.


Es war einmal Indianerland, Camino
Es war einmal Indianerlamd
Ostwind - Aufbruch nach Ora, Constantin
Ostwind - Aufbruch nach Ora
Sommerhäuser, Prokino
Sommerhäuser
Happy Family, Warner
Happy Family
Simpel, Universum Film
Simpel
Happy End, X Verleih
Happy End
Vorwärts immer, DCM
Vorwärts immer
Fack Ju Göhte 3, Constantin
Fack Ju Göhte 3

URL: http://www.ffa.de/drei-schwergewichte-und-ein-hai-am-mueggelsee-ffa-vergibt-rund-2-millionen-euro-in-der-verleihfoerderung-und-fuer-medialeistungen.html