Veranstaltungen

37. Filmfest München

+++ Zweites deutsch-portugiesisches Koproduktionstreffen +++

Produzentinnen und Produzenten aus Portugal und Deutschland kamen zu einer erneuten Begegnung am 28. und 29. Juni im Rahmen des Münchener Filmfestes zusammen. Themen der von der Filmförderungsanstalt FFA und ihrem portugiesischen Pendant Instituto do Cinema e do Audiovisual ICA organisierten Veranstaltung waren u.a. die Vorstellung eigener nationaler und regionaler Filmförderung – darunter das neue Cash Rebate Incentive in Portugal – Informationen über Produktionsbedingungen und Möglichkeiten gemeinsamer Zusammenarbeit sowie bisherige Erfolge deutsch-portugiesischer Koproduktionen.

Nach dem ersten Koproduktionstreffen im Herbst 2017 in Lissabon bot sich den Teilnehmer*innen nun eine weitere Gelegenheit, sich zu vernetzen, ihre Kenntnisse der Märkte in den Partnerländern zu vertiefen und neue Filmprojekte für ein internationales Publikum zu pitchen.  


« zurück zur Übersicht Veranstaltungen

Lieber Thomas (c) Wild Bunch
Lieber Thomas (c) Wild Bunch
Contra (c) Constantin
Contra (c) Constantin
Mein Sohn (c) Warner
Mein Sohn (c) Warner
Wagner, Bayreuth und der Rest der Welt (c) Filmwelt
Wagner, Bayreuth und der Rest der Welt (c) Filmwelt
Hannes (c) Studiocanal
Hannes (c) Studiocanal
Es ist nur eine Phase, Hase (c) Majestic
Es ist nur eine Phase, Hase (c) Majestic
Die Geschichte meiner Frau (c) Alamode
Die Geschichte meiner Frau (c) Alamode
Die Schule der magischen Tiere (c) Leonine
Die Schule der magischen Tiere (c) Leonine
Happy Family (c) Warner
Happy Family (c) Warner
Schachnovelle (c) Studiocanal
Schachnovelle (c) Studiocanal
Die Rettung der uns bekannten Welt (c) Warner
Die Rettung der uns bekannten Welt (c) Warner