Fördermaßnahmen nach § 2 FFG

Die nach § 2 im Filmförderungsgesetz geregelten Aufgaben betreffen im Wesentlichen die Unterstützung gesamtwirtschaftlicher Belange der Filmwirtschaft (u.a. Konferenzen, Internationale Veranstaltungen, Anbieter von Weiterbildung), die Marktforschung, die Filmedukation, die Pirateriebekämpfung und die Außenvertretung des Deutschen Films.

Die Filmförderungsanstalt kann zur Erfüllung ihrer Aufgaben nach § 2 FFG Förderhilfen gewähren, soweit diese nicht die Gewährung von Förderhilfen nach Maßgabe der Kapitel 4 bis 9 des FFG betreffen. Die Antragstellung ist laufend möglich.

Kontakt

Außenvertretung des Deutschen Films, Marktforschung, Filmedukation, Pirateriebekämpfung

Gesamtwirtschaftliche Belange (u.a. Konferenzen, Internationale Veranstaltungen, Anbieter von Weiterbildung)

Anna Janzer

Janzer_.jpg

Anna Janzer
Tel.: 030 27577-223
Fax: 030 27577-222
E-Mail: janzer@ffa.de

Katharina Retzlaff

Retzlaff_.jpg

Katharina Retzlaff
Referentin des Vorstandes
Tel.: 030 27577-544
Fax: 030 27577-555
E-Mail: retzlaff@FFA.de

 
Die Känguru-Chroniken, X Verleih
Die Känguru-Chroniken
Berlin Alexanderplatz, Entertainment One
Berlin Alexanderplatz
Undine, Piffl
Undine
Die perfekte Kandidatin, Neue Visionen
Die perfekte Kandidatin
Nightlife, Warner
Nightlife
Into the Beat, Wild Bunch
Into the Beat
Meine Freundin Conni - Geheimnis um Kater Mau, Wild Bunch
Meine Freundin Conni