FFA-Kinoförderung im Juni: 1,2 Mio. Euro für 55 Kinoprojekte / Branche ist optimistisch gestimmt

23.06.2021

In der zweiten Sitzung des Jahres bewilligte die FFA-Kinokommission für drei Erweiterungen und 30 Modernisierungen 1.137.459 Euro. Zwei der Erweiterungen bestehen in der Einrichtung einer zusätzlichen Open-Air-Leinwand der Kinos, bei sechs der Modernisierungsprojekte wird auch die Klima- und Lüftungstechnik erneuert.

Der FFA-Vorstand bewilligte 27.833,60 Euro für insgesamt 22 Vorhaben, darunter 20 Kurzfilm-Projekte (Kurzfilm als Vorfilm im Kino/originäre Kurzfilmprogramme für Kinos) und zwei Beratungen.

Insgesamt werden damit 55 Maßnahmen mit 1.165.292,60 Euro gefördert.

„Wir sehen, dass die Kinos trotz der langen Corona-Durststrecke weiterhin investieren“, erklärt Sarah Duve-Schmid, Leiterin der FFA-Förderung. „Die Branche ist optimistisch gestimmt und freut sich mit uns auf die flächendeckende Wiedereröffnung im Juli.“


Die Kommission Kino hat ihre Spruchpraxis evaluiert und aktualisiert. Unter anderem enthält sie jetzt eine Definition des Kinokerngeschäftes und zusätzliche Ausnahmekriterien für förderbare Instandsetzungsmaßnahmen. Die neue Fassung der Spruchpraxis der Kommission Kino (Downloadlink).

Die Förderentscheidungen in der Übersicht (Downloadlink)

 

 

FFA-Presse- und Öffentlichkeitsarbeit | www.ffa.de | Druckversion

Jens Steinbrenner
Telefon: (030) 27-577-526
E-Mail: steinbrenner@ffa.de

Ann-Malen Witt
Telefon: (030) 27-577-524
E-Mail: witt@ffa.de



Um auf diese Pressemitteilung der FFA zu verlinken, nutzen Sie bitte folgenden Link:

Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing, Leonine
Die Olchis - Willkommen in Schmuddelfing, Leonine
Die Adern der Welt, Pandora
Die Adern der Welt, Pandora
Nebenan, Warner
Nebenan, Warner
Wer wir waren, X Verleih
Wer wir waren, X Verleih
Ostwind - Der große Orkan, Constantin
Ostwind - Der große Orkan, Constantin
Gaza Mon Amour, Alamode
Gaza Mon Amour, Alamode
Home, Weltkino
Home, Weltkino
Catweazle, Tobis
Catweazle
Die Welt wird eine andere sein, Neue Visionen
Die Welt wird eine andere sein, Neue Visionen